Das Haus

 

Hohenraunau_Grundriss_Erdgeschoss01      Hohenraunau_Grundriss_Obergeschoss02

 

Das Ferienhaus Hohenraunau – Alles unter einem Dach!

 

Das lichtdurchflutete Haus Hohenraunau haben wir mit unserer gefühlvollen Architektenhand vom Bauernhof in ein großzügiges, robustes und lebendiges Ferienhaus verwandelt. Dabei ist aus dem ursprünglichen Wohnhaus mit Stall und Scheune ein einzigartiges Ensemble von großen und kleinen Räumen zum Wohnen, Schlafen, Spielen, Essen und Wohlfühlen entstanden und unter dem mehr als 22 Meter langen, durchgehenden Dach vereint.

 

Das Haus bietet Geborgenheit und verfügt über 3 große Zimmer für Wohnen, Spielen und Essen, 5 Schlafzimmer, eine voll ausgestattete Wohnküche, zwei Badezimmer mit Dusche und separate Toiletten sowie eine überdeckte Veranda, ein freies Sonnendeck und einen 2.000 m2 großen Garten.

Es ist ein Ort der Ruhe und der Weitsicht, an dem man sich auf sich selbst konzentrieren kann und Zeit findet für neue Dinge und lange Vernachlässigtes.

Die vielfältigen Räume mit ihren jeweiligen Raumatmosphären werden den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht. Sie eignen sich für fröhliche Momente mit der Familie und Freunden und sie sind ein perfekter Ort für Familienfeiern, Firmenevents, Seminare, Fahrradtouren, Wanderungen und Betätigungen aller Art.

 

Hohenraunau_Kueche_Einblick_von_oben    Hohenraunau_Stadel_Lounge

 

Die 5 Schlafzimmer verfügen über insgesamt 10 Betten, die noch durch Matratzen ergänzt werden können. Bis zu 14 Personen finden so im Haus und am Tisch ihren Platz.

Im „Stall“, dem zentralen Wohn- und Esszimmer, gibt es für die Wärmebedürftigen einen Kaminofen mit großer Eckverglasung. Das gesamte Haus wird mit einer Zentralheizung erwärmt und ist mit 10 modernen und funkvernetzten Rauchmeldern ausgestattet.

 

 Hohenraunau_Stall_am_Tag  Stall_IMG_0221 Kopie

Zimmer und Ausstattung

 

 

Hohenraunau_Hauptansicht_Hof

Besondere Merkmale
 
Hohenraunau bietet alles was man braucht – und das bei jedem Wetter:
Ein großzügiges, flexibles und helles Haus, bequem und robust. Das Haus ist regelmäßig energetisch gereinigt.
Einen Garten mit Wiese, Bäumen, einer Feuerstelle zum Gulaschkochen auf dem offenen Feuer und einem Trampolin.
Ein kleiner Bach, unendliche Wälder und Abenteuer.
Und ein Stück hinter dem Wald einen großen Baggersee.
Der Schwäbische Barockwinkel zwischen Augsburg und Ulm lockt mit wunderschönen Innenstädten und den weit sichtbaren Zwiebelkuppeln ihrer Barockkirchen und Klöster.

 

 

 

 

Küche_IMG_0180 Kopie

Urlaubsziel Mittelschwaben

Der schwäbische Barockwinkel in Mittelschwaben erstreckt sich in Bayrisch-Schwaben über das Gebiet des Landkreises Günzburg. Prächtig mit Marmor und Gold ausgeschmückte Kirchen, Klöster und Schlösser laden als Sehenswürdigkeiten zum Besuch ein.

In den weitläufigen Tälern finden sich immer wieder schöne Bademöglichkeiten, der Baggersee Oberrieder Weiher kann gut mit dem Fahrrad oder dem Auto erreicht werden.

Wenige Minuten vom Haus entfernt führt der Kammeltal-Radweg vorbei. Über ihn kann man im Norden Günzburg und im Süden Mindelheim erreichen. In vielen Bereichen verläuft der Radweg parallel zur Mittelschwabenbahn, so dass für Teilstrecken oder auch für die Rückfahrt bequem die Bahn bis Niederraunau genommen werden kann.

 

 

Weitere Möglichkeiten für Stadtausflüge bieten sich an zu den Fuggerstädten Weißenhorn und Augsburg, nach Memmingen und Ulm.

 

Geeignet für
Familienurlaub
Firmenevents
Fortbildungen
Seminare für Kleingruppen
Langzeiturlaub
Nichtraucher
Senioren
Urlaub mit Baby
Fahrradurlaub
Wanderurlaub
und endlich mal das Buch fertig schreiben
etc.